Die 10 digitalen Trends im Automobil-Marketing



Die 10 digitalen Trends beim Automobil-Marketing

  1. Die Entscheidungszeit für ein neues Fahrzeug beträgt heute nur noch 5 statt bisher 8 Wochen
  2. Suchmaschinen liegen als Entscheidungskriterium vor Händler-Websites
  3. 60% der Käufer wissen NICHT, welche Marke und welches Modell sie kaufen möchten
  4. Soziale Medien und Kleinanzeigen in Tageszeitungen spielen kaum eine Rolle bei der Kaufentscheidung
  5. 46% der Käufer lassen sich von attraktiven Angeboten von der ursprünglichen Kaufentscheidung umstimmen
  6. Intelligentes Online-Targeting bringt Kunden ins Haus: Die Suchmaschine ist für die Vorauswahl des neuen Fahrzeuges mit 86% weit vor dem Besuch des Händlers (68%)
  7. Die Einflüsse auf die Kaufentscheidung von Freunden, Familie und Kollegen sind relativ gering.
  8. Es zeigt sich, dass die „Digitale Customer Journey“ sehr erfolgreich ist – also die Vernetzung der Maßnahmen von Hersteller und Händler im Netz
  9. Intelligente Analyse von Kundenanfragen sind der Schlüssel, um nutzerorientierte Angebote auszuspielen.
  10. Amazon ist Benchmark für kundenindividualisierten Content.